Datenschutz

Auf dieser Seite informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren Daten gem. Art. 13 DSGVO (Datenschutzgrundverordnung).

Verantwortlicher

Verantwortlich für die nachfolgend dargestellte Datenerhebung und -verarbeitung ist die die im Impressum genannte Stelle.

Kategorien betroffener Personen

Besucher und Nutzer des Onlineangebotes

Zweck der Verarbeitung

Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und  Inhalte.

Nutzungsdaten

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, werden auf unserem Webserver temporär sogenannte Nutzungsdaten zu statistischen Zwecken als Protokoll gespeichert, um die Qualität unserer Webseiten zu verbessern. Dieser Datensatz besteht aus

  • der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde und deren name
  • zeitliche Angabe (Datum und Uhrzeit der ABfrage)
  • dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden)
  • der Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers,
  • der IP-Adresse des anfragenden Rechners, die so verkürzt wird, dass ein Personenbezug nicht mehr herstellbar ist.

Die genannten Protokolldaten werden nur anonymisiert gespeichert.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Wir verarbeiten Nutzungdaten in Log Fioes, die Ihr Browser automatisch an den Server dieser Website übermittelt, wie im Abschnitt "Ntzungsdaten" beschrieben. Eine weitere Verarbeitung von personenbezogenen Daten erfolgt nicht.

Nutzung von Cookies

Unser Webseite verwendet teilweise Cookies. Die sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert und ausgelesen werden können.
Wir nutzen auf unseren Webseiten Session-Cookies. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f DSGVO zum Zweck, die Webinhalte den Kundenbedürnissen anzupassen-
Nach dem Ende Ihres Besuches auf unsere Internetseite werden diese wieder gelöscht.

Rechte der betroffenen Personen

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend Art. 15 DSGVO.

Sie haben entsprechend. Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.

Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.

Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen

Widerspruchsrecht

Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

DC Dämmtechnik
Nachträgliche Wärmedämmung